Unsere Mission und Vision

 

"Im Sinne unserer christlichen Gründer/innen setzen wir uns gemeinsam für ein Gesundheitswesen in Österreich ein, in dem kompetente Medizin und Pflege von Herzen kommen."

Was dabei für uns entscheidend ist:

  • Wir finden als vielfältiger Gesundheitsanbieter Antworten auf Probleme, für die es im System noch keine Lösung gibt. Mit Innovationen, die nichts umstürzen, aber vieles besser machen.
  • Wir sehen dabei Kooperationen auf Augenhöhe als wesentlichen Bestandteil unseres Weges.
  • Wir wirtschaften effizient, um genügend Ressourcen für Mensch und Herz zu haben.
  • Wir wissen, dass Gutes Gutes bewirkt und innovieren ganz in diesem Sinne. Und damit wirken wir beseelend.
  • Unsere Krankenhäuser, Ambulatorien und Pflegeeinrichtungen stehen allen Menschen offen, denn wir leben die Gemeinnützigkeit als Prinzip.
  • Wir wachsen als Vinzenz Gruppe von einzelnen Gesellschaften zu einer starken Gemeinschaft.
  • Und wir setzen alle miteinander die uns anvertrauten Talente – ganz im Geiste dieses Gleichnisses – auch taktgebend ein.

 

 

 

 

 

 

*  24. April 1581, Saint-Vincent-de-Paul, Frankreich
+ 27. September 1660, Paris, Frankreich


Unser Namenspatron Vinzenz von Paul wandte sich – getragen von seinem tiefen Glauben – jenen Menschen zu, bei denen die Not am größten war: Kranke, verwaiste Kinder, Arme und am Rande der Gesellschaft Stehende. Er hatte verstanden, dass es eine Organisation braucht, die die Notleidenden, die Helfenden und die Geldgebenden nachhaltig auf Augenhöhe miteinander verbindet.