Pflege von Ordensangehörigen

Zu einem vorausschauenden großen Schritt hat sich der Orden der Barmherzigen Schwestern im Kloster Laab im Walde entschlossen indem er die Pflege der eigenen Ordensschwestern in die Hände der Barmherzigen Schwestern Pflege GmbH gelegt hat. Seit Mai 2018 ist das Kloster in Niederösterreich, Alterssitz der geistlichen Schwestern, ein Standort der Pflege GmbH mit rund 10 Mitarbeiter/innen in der Pflege vor Ort.

Der Bereich „Pflege Orden“ ist ein Entwicklungsbereich der Barmherzigen Schwestern Pflege GmbH. In Zukunft soll in Laab im Walde auch die Pflege von Angehörigen anderer Orden übernommen werden.