Frühstücksausgabe der Barmherzigen Schwestern in Wien

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen von Montag bis Samstag im sogenannten VinziGwölb die Ordensschwestern ehrenamtlich bei der Frühstücksausgabe für Obdachlose. Sie bereiten Speisen und Getränke vor und geben diese an bedürftige Menschen aus. 

Das Besondere an der Frühstücksausgabe ist die Tatsache, dass sie vom Engagement zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses lebt. Diese wollen mehr geben als sie ohnedies bereits in einem Ordenskrankenhaus geben. Und das spüren die Gäste der Frühstücksausgabe. Die Räumlichkeiten wurden kürzlich erweitert, damit die wartenden Gäste nicht auf der Straße Schlange stehen müssen. Im Haus befinden sich auch sanitäre Einrichtungen, die die Gäste nutzen können - ein Angebot, das sehr geschätzt wird.