Wien: Information für zuweisende Ärzte - Übersiedlungen von Abteilungen ab 2017

Am 15. Oktober haben wir der Öffentlichkeit die medizinische Strategie für die Krankenhäuser der Vinzenz Gruppe in Wien "Strategie 2020. Für eine gesunde Zukunft" präsentiert. In der strategischen künftigen Ausrichtung unserer Krankenhäuser werden wir bis zum Jahr 2020 unsere fünf Wiener Krankenhäuser zu Fachkliniken ausbauen und in Oberösterreich die Kooperation unserer beiden Schwerpunkt-Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern tiefgreifend schärfen. Die deutlichsten Veränderungen wird es in Wien geben.

Unsere fünf Wiener Krankenhäuser werden bis 2020 zu Fachkliniken ausgebaut

Um angesichts der tiefgreifenden Veränderungen im Gesundheitswesen unsere Leistungsangebote für die Patientinnen und Patienten noch besser ausrichten zu können, werden wir bis zum Jahr 2020 unsere fünf Wiener Krankenhäuser zu Fachkliniken ausbauen. In manchen Fächern wird es eine wesentliche Schärfung des Angebots geben. Dafür werden wir die Angebote innerhalb unserer Häuser bündeln und und medizinische Schwerpunkte setzen. In der Folge werden wir einige Abteilungen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb unserer Krankenhäuser übersiedeln. In der Vinzenz Gruppe in Wien geht dadurch kein medizinisches Angebot verloren, sondern es wird durch die Bündelung zu weiteren wesentlichen Verbesserungen kommen.

Fachkliniken bringen folgende Vorteile:

    • Unsere Expertinnen und Experten können sich im klinischen Bereich auf bestimmte Krankheitsbilder konzentrieren. Hohe Fallzahlen sorgen für ständigen Wissensvorsprung.
    • Die Patienten und Sie als Zuweiser haben die Sicherheit, von erfahrensten Expertinnen und Experten betreut zu werden.

    Das könnte Sie ab 2017 betreffen

    • Im Jahr 2016 treffen wir einige organisatorische Maßnahmen. Diese sind für Sie mit keinen Veränderungen verbunden.
    • Änderungen für Sie könnten sich ab dem Jahr 2017 ergeben, wenn einige Abteilungen übersiedeln (siehe Übersicht).
    • Die betreffenden Krankenhäuser werden Sie jeweils mindestens ein halbes Jahr vor dem Umzug über alle für Sie wesentlichen Änderungen proaktiv informieren.

    Wir informieren Sie laufend & termingerecht

    Selbstverständlich werden wir Sie, jeweils mit einem halben Jahr Vorlaufzeit, über relevante Veränderungen informieren. Aktuelle und detaillierte Informationen finden Sie auf den Websites unserer Wiener Krankenhäuser im Bereich "Für Ärzte. Zuweiser-Portal". Bei etwaigen Fragen stehen selbstverständlich Ihre gewohnten ärztlichen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in den Häusern zur Verfügung.

    Wir danken Ihnen sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit mit Ihnen als zuweisende Ärztin bzw. zuweisenden Arzt in unsere Wiener Krankenhäuser und freuen uns, wenn Sie uns auch in Zukunft Ihr Vertrauen schenken. 

     

     

    Übersicht

    Übersiedlung von Abteilungen ab 2017