Haus St. Louise in Maria Anzbach

Das Haus St. Louise bietet stationäre Lang- und Kurzzeitpflege, Übergangspflege und Tagespflege an. Darüber hinaus ist das Haus ein vom Land Niederösterreich mit 12 Betten anerkanntes Schwerpunktzentrum für Übergangspflege.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen insgesamt 100 Bewohner in fünf Wohngruppen. Ein neuer Zubau aus dem Jahr 2015 wurde getreu einem Wohngruppen-Prinzip errichtet, das Menschen mit schweren Demenzen und gerontopsychiatrischen Diagnosen zugute kommt. In Wohngruppen herrschen kleinere Strukturen - das dient zur einfacheren Orientierung der Bewohnerinnen und Bewohner.

Das Haus St. Louise ist gemeinnützig und steht allen Menschen offen, die Pflege brauchen.

Haus St. Louise
Meierhöfen 1
3034 Maria Anzbach
Tel.: 027 72 / 524 94, Fax: DW 105
stlouise(at)bhs.or.at