Kongressmanagement Akademie_SanktVinzenzStiftung

Tel: +43 1 59988-3073
Fax: +43 1 59988-443073

E-Mail schreiben

Kongresstage Anästhesie & Intensivmedizin 2017


Liebe Kongressteilnehmerin, lieber Kongressteilnehmer,

„Panta rhei“ – alles fließt. Nach Heraklit bestimmt der Wandel unser Dasein. Alles im Leben ist in einem steten Fluss, ohne den es keine Veränderung und keinen Fortschritt geben würde. Auch scheinbare Gegensätze sind Eins. Leben und Tod, Entstehen und Vergehen, keines kann ohne das andere sein. So macht auch die Krankheit die Gesundheit angenehm und gut.

Wir leben in einer Zeit eines immer schnelleren Wandels, in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Medizin. Auch das Fach der Anästhesiologie und Intensivmedizin ist diesem raschen Wandel unterworfen. Die bloße Tätigkeit des „Schlafarztes“ früherer Zeiten ist dem perioperativen Mediziner, der als Drehscheibe und Partner aller operativen Fächer wirkt, gewichen. Die technologische Entwicklung im Bereich der Intensivmedizin erweitert die therapeutischen Möglichkeiten immer mehr. Ohne „High Tech“-Medizin wären ein modernes Krankenhaus heute nicht mehr denkbar und viele chirurgische Eingriffe nicht möglich.

Allerdings darf bei allem medizinisch Machbaren das Sinnvolle und ethisch Vertretbare nicht außer Acht gelassen werden. Wir müssen mit den enormen Möglichkeiten, die uns heute in der Medizin zur Verfügung stehen, sorgfältig umgehen.

Gerade im Hinblick auf „panta rhei“ ist es Aufgabe medizinischer Kongresse, Sichtweisen, Paradigmenwechsel und Therapiemöglichkeiten aufzuzeigen und zu diskutieren. In diesem Sinn widmen wir uns bei den diesjährigen Vinzenz Gruppe Kongresstagen Anästhesie und Intensivmedizin schwerpunktmäßig der Rheologie (Fließkunde), aber auch den intensivmedizinischen „Dauerbrennern“ Beatmung, Niereninsuffizienz und Sepsis.

Wir freuen uns, Sie im Göttlicher Heiland Krankenhaus begrüßen zu dürfen, jenem Krankenhaus der Vinzenz Gruppe in Wien mit einem medizinischen Schwerpunkt auf Gefäßmedizin.

Wir wünschen Ihnen anregende Tage in Wien und neue Inspirationen und Inputs in die spannende Welt der Anästhesiologie und Intensivmedizin, mit allen ihren Herausforderungen und Erfolgen.


Dr. Michael Heinisch
Geschäftsführer der Vinzenz Gruppe

Prim. Dr. Manfred Robausch
Kongresspräsident

Kostenfreie Fortbildungsveranstaltung!

Der Kongress ist mit 10 fachspezifischen Punkten der Österreichischen Ärztekammer approbiert!

 

 

 

Kongresspräsident


Prim. Dr. Manfred Robausch
Vorstand Anästhesie und Intensivmedizin am Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien