Kongressmanagement Akademie_SanktVinzenzStiftung

Tel: +43 1 59988-3073
Fax: +43 1 59988-443073

E-Mail schreiben

Kongresstag Innere Medizin 2019

"Innere Medizin - im Schnittpunkt von konservativer und interventioneller Therapie"
Keynote Lectures + Fallpräsentationen


Freitag, 17. Mai 2019
 

Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien | Festsaal
Dornbacher Straße 20 - 28, 1170 Wien 
(www.khgh.at)

Kongresspräsident:
Prim. Dr. Martin Frömmel, Vorstand der Abteilung für Innere Medizin 3 - Kardiologie im Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien

Das rasch wachsende Spektrum an therapeutischen Möglichkeiten kombiniert mit der demographischen Entwicklung stellt gerade die Innere Medizin immer wieder vor die Entscheidung zwischen invasiven und konservativen Therapieformen, aber auch dem Abwägen zwischen medizinischen Möglichkeiten und biologisch Zumutbarem. Anlass der Vinzenz Gruppe, sich den Herausforderungen des Themas am Kongresstag Innere Medizin am 17. Mai 2019 im Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien zu widmen.

Unter dem Vorsitz von Herrn Prim. Dr. Martin Frömmel, informierten zahlreiche Expertinnen und Experten die rund 140 interesssierten Teilnehmer in den Sitzungen mit den Schwerpunktenthemen Onkologie, Kardiologie, Kardiologie/Angiologie sowie Gastroenterologie/Rheumatologie.

Medieninformation "Innere Medizin 2019 - im Schnittpunkt von konservativer und interventioneller Therapie" zum Download